Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Der Marchtaler Plan

Welt verstehen – Welt gestalten

Grundlage des Konzeptes der Schule bildet der sogenannte Marchtaler Plan, ein Erziehungs- und Bildungsplan, der ursprünglich für Katholische Schulen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart entwickelt und für Bayern adaptiert wurde. Dessen Kennzeichen ist die Fokussierung auf die Persönlichkeitsentwicklung der Schülerinnen und Schüler. Gleichbedeutend bilden die religiöse und interreligiöse Bildung, der Erwerb vom Fachwissen sowie der Aufbau verschiedener Kompetenzen die Grundlage um Welt verstehen und verantwortungsbereit gestalten zu können. Die Inhalte des aktuell gültigen Lehrplan Plus für die bayerischen Grundschulen werden dabei auch in der St.-Franziskus-Schule voll umfänglich eingebracht.
Vier Strukturelemente kennzeichnen das unterrichtliche Geschehen nach dem Marchtaler Plan.

Der Marchtaler Plan